Making Notes

Widerspruchsverfahren

Wurde Ihr Pflegeantrag oder eine notwendige Höherstufung des Pflegegrades abgelehnt?

Sie haben in diesem Fall die Möglichkeit, Widerspruch gegen einen Bescheid einzureichen. Wichtig ist, dass Sie eine gute fachliche Begründung diesem Widerspruch beifügen. Oft werden Widersprüche abgelehnt, weil diese nicht ausreichend gut begründet sind oder fachliche Fehler enthalten.

Ich helfe Ihnen dabei, stichhaltige und fachkundige Argumente, individuell passend zu Ihrer persönlichen Situation, zusammenzutragen und richtig zu formulieren. Das erhöht Ihre Chance auf einen positiven Widerspruchsbescheid.

Sprechen Sie mich an.

Pflegeberatung Iris Spanehl

0176 - 244 31 0 81

Schöne Aussicht 9
65329 Hohenstein